Murmelbahn aus Sandstein

Ich möchte euch hier einige Bilder von meiner neusten Murmelbahn zeigen. Diese Arbeit hat mal wieder richtig Spaß gemacht. Ansehen und bespielen kann man sie in der Löbichauer Str. in Jena

murmelstein-jena-2

Mehr Bilder von Murmelbahnen sind hier zu sehen

Wasserspielplatz “Alte Schule Ottelau”, Herford

Eine neue Wasserspielanlage ist auf dem Gelände des DRK Mehrgenerationen Haus “Alte Schule Ottelau” in Herford entstanden. Durch seine Vielfalt an Spielmöglichkeiten  in Verbindung mit der künstlerischen Gestaltung der Natursteine, ist es für alle Kleinen und Großen, Jungen und Alten Bewohner ein weiterer schöner Platz im Mehrgenerationen Haus. Wir haben auch in diese Wassermatschanlage ein neues Wasserspielgerät eingebaut. Ein Sandstein mit drehbarer Wassermulde und vier Auslässen. Das Wasser kann angestaut werden und durch drehen der Wassermulde wird jeweils ein Auslass geöffnet.

Fotos zu diesem Projekt gibt es hier zu sehen.

Entdecken Spielen Matschen

Eine schöne neue Elebniswelt ist letztes Jahr für die Kinder der Kita Kunterbunt (Nossen/Sachsen) entstanden. Es wurde viel Stein, Material und viele kreative Ideen verbaut, aber ich denke es hat sich gelohnt. Mehr Bilder gibt´s hier.

wasserspielplatz-nossen-0

Sandstein und Bambus

Das ist ein neuer Wasserspielbereich in einer Dresdner Grundschule der von Holzgestalter Peter Kanis und mir im letzten Sommer verwirklicht wurde. Die Grundidee ist ein variables Rinnensystem aus halbierten Bambusstäben. Die Kinder können hier kreativ werden und ihre Wasserbahnen selber bauen. Mit Hilfe von kleinen Holzleitern, die in den Sandboden gesteckt werden, und als Auflage für die Bambusrinnen dienen, kann das Wasser an jede beliebige Stelle geleitet werden. Ein Sandsteinbecken dient als Wasserreservoir, von dort kann mit Eimern oder anderen Gegenständen das Wasser geschöpft und weiter geleitet werden. Zum Anstauen und Weiterleiten sind zwei Sandsteinquader da, welche in Mulden und Bohrungen das Wasser auffangen können und  Ausläufe haben, die mit einem einfachen Holzstöpsel verschlossen werden können. Eine schöne Idee, die mit nicht so hohen Kosten realisierbar ist und hohen Spielwert hat. Der Aufbau geht nicht so leicht und schnell. Die Kinder müssen hier miteinander kommunizieren, um das Wasser an den gewünschten Ort zu leiten. Mehr Bilder gibt es unter Projekte.

Wasserspielbereich-mit-Bambusrinnen-2.jpg

Willkommen auf meiner neuen Website

Endlich ist sie da und ich bin sehr froh darüber denn sie gefällt mir sehr. Ein paar kleine Dinge müssen noch verändert und ergänzt werden aber das kommt demnächst. Ich hoffe Ihr habt Spaß beim Anschauen und sagt mir was Euch gefällt und was nicht. Freue mich über eure Meinung.

Martin

bohmerwald-brucke.jpg